Kommunikation und Kooperationscoaching

Dr. Olaf Kron - Ganzheitliches Coaching


Was könnten Ihre Anliegen und Fragen sein?

  • Wie kann ich Selbstbewusstsein entwickeln, um auf andere offen und entspannt zugehen und meine Anliegen ruhig und bestimmt klären zu können?
  • Wie kann ich mit verschiedenen – auch unter Umständen schwierigen Menschen – einen guten Kontakt und einen tragfähigen Konsens herstellen?
  • Wie kann ich im Gespräch mit anderen Unstimmigkeiten ausräumen und Angriffe versachlichen, ohne meinen Standpunkt dabei aufzugeben?
  • Wie kann ich mich selbst bzw. wichtige Inhalte ruhig, klar und zielführen präsentieren?
  • Wie kann ich ein Gespräch mit einer oder mehreren Personen vertrauen-fördernd, transparent und ergebnis-sichernd führen?
  • Wie kann ich ein persönliches oder geschäftliches Netzwerk aufbauen und pflegen?


Mein Angebot – Ihre möglichen Schritte im Coaching:

  • Analyse der persönlichen bzw. geschäftlichen Kommunikationssituationen und -aufgaben
  • Klärung der inneren Haltungen und Bilder aufgrund der bisherigen Erfahrungen im Umgang mit anderen Menschen (Konfliktklärung)
  • Anliegen- und Zielklärung für die anstehenden (kommunikativen) Aufgaben
  • Aufbau einer Kommunikations- und Kooperationsstrategie mit gegenseitigem Nutzen
  • Entwurf und Unterstützung bei der Umsetzung einer werteorientierten Team- und Konfliktkultur
  • Entwicklung eines persönlichen Konzeptes zum situativen konzilianten (auf Einigung ausgerichteten) Umgang mit Menschen


Ergänzungsmöglichkeiten einer ganzheitlichen Förderung:

  • Kommunikationstraining (zugeschnitten nach Ihrem Bedarf und Ihrer Zielsetzung)
  • Rhetoriktraining: Selbstpräsentation – Präsentation – Gesprächsführung – Moderation
  • Konfliktmanagement und Konfliktkulturentwicklung


Sie möchten selbst Coach werden? – Gerne können Sie hier Ihre Ausbildung machen.


Meine Qualifikationen, Referenzen und Kooperationen

  • 1981 – 1989:
    • Studium der Sprach-, Sprech- und Kommunikationswissenschaften und Erwachsenenbildung an den Universitäten Mainz und Trier (mit Promotion)
  • seit 1988:
    • Kommunikations- und Rhetoriktrainer mit den Spezialgebieten Selbstpräsentation, Gesprächsführung, Präsentation, Moderation, Teamentwicklung und Konfliktmanagement
  • seit 1996:
    • Coach und Supervisor für Teams und Organisationen / Durchführung von Supervisionen, Konfliktmoderationen, Konfliktmediationen
  • Referenzen:
    • Arbeits- und Sozialamt des Main-Taunus-Kreises
    • Landratsamt Neunkirchen
    • Sozialamt der Stadt Neu-Isenburg